Joomla module by best online poker sites the best poker resource.

Istein - September

  • KAN_1007
  • KAN_1008
  • KAN_1009
  • KAN_1010
  • KAN_1011

Istein-Ausfahrt am 11. September 2010

Es war ein Herbsttag, wie man sich ihn nur wünschen konnte, blauer Himmel ohne Wolken und Temperaturen, die uns animierten die dicken Neoprenanzüge zuhause zu lassen. Diejenigen, die die Rheinabfahrt von Märkt nach den Isteiner Schwellen wagen wollten, trafen sich am Stauwehr in Märkt, die anderen Zögernden fuhren direkt an die Schwellen per Auto. Nur René und Viktor booteten direkt in Basel beim Bootshaus ein, um uns am Stauwehr in Märkt zu treffen. Viktor ging an dem Tag zu den Stechpaddlern, er kam mit einem wunderschönen Einerkanadier und Kanadahut an.

Silke mit Jonas und Bernd (der zweite Bernd) mit Familie und Christian mit Familie pusteten ihre Luftboote auf und ab ging es zusammen den Rhein hinunter. Nach etwa vier Kilometer Fahrt erreichten wir die Schwellen und den zweiten Teil unserer Mannschaft, die es sich bereits in der Sonne gemütlich gemacht hatte. Edward brachte einen Kasten Bier mit, der bereits zur Kühlung in der Strömung lag und unsere sehnsüchtigen Blicke auf sich zog. Es kamen auch Frank, Birgit und andere, die wir schon länger nicht mehr sahen und es gab vieles zu erzählen. Ganz Eifrige blieben noch einige Zeit im Wasser, um die verschiedenen Passagen zwischen und über die Felsen zu probieren. Viktor fuhr mit seinem Kanadier den unteren Schlitz mit Bravour und dann ging es ab zum Grillen.

Die Luft war mit Würstchenduft erfüllt bis zu unserem Nachhausestart und das Spät- sommerlicht tauchte die Landschaft gegen Abend in wunderbare Farben. Vergessen war der Alltag, wir lebten nur im Hier und Jetzt.

Merci an alle, die kamen,

Bernd

An-/Abmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 219 Gäste und keine Mitglieder online

#
2022 Sportclub Novartis - all rights reserved

©

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.